Sport

7. Museumsrallye für historische Fahrzeuge

Das Technische Landesmuseum M-V e.V. und die Opel Oldie Freunde 1994 e.V. veranstalten mit der Unterstützung der Mercedes-Benz Niederlassung Schwerin am Sonnabend, d. 13. September 2008 die 7. Museumsrallye „Rund um Schwerin“. 27. September 2008: 8. Norddeutsche Solarmobilrennen in Schwerin Marstall.

Kremer – Am Start in Las Vegas

Im Doppelpack – 2xArmin: All German Motorsports (AGM) zur PRIMM 300 in den USA mit zwei Buggys im Einsatz. Deutsche Fahrer:  Armin Schwarz und Armin Kremer. Der Mecklenburger fuhr noch am vergangenen Samstag als Vorausfahrzeug der Niederbayern-Rallye einen BMW M3, startete danach zum Airport Frankfurt/M. und düste über den großen Teich. 

Loeb: Kurz vor 7. Dominator-Sieg

Sebastian Loeb (F; Citroen C4 WRC) steht vor seinem siebten Sieg in Folge beim WM-Lauf Rallye Deutschland. Nach 14 von 19 Wertungsprüfungen führt der Elsässer 36,8 sec. vor seinem Teampartner Daniel Sordo. Platz 3 und 4 für die Ford-Driver François Duval und Mikko Hirvonen.

Rallye Highlight: WM-Lauf in Trier 15.-17. August 2008

Das Team BP Ford Abu Dubai bringt zum WM-Laud Rallye Deutschland überarbeiteten Ford Focus RS WRC an den Start. Ford und Werkspilot Hirvonen reisen als WM-Führende an die Mosel zur Rallye Deutschland. Drei Tagesetappen sind ab Freitag (15.08.2008) mit sehr unterschiedlichen Streckenprofilen und abwechslungsreichen Wertungsprüfungen zu absolvieren.

BAJA 500: AGM-Duo donnert aufs Podium

Jubiläumsausgabe der BAJA 500 mit harter Piste und vielen Ausfällen – während Armin Schwarz mit Platz 3 glänzt, kommt das zweites AGM-Team mit Kremer und Pfankuch nach wildem Ausritt noch als toller Elfter ins Ziel.

DTM-Sieg für Timo Scheider (Audi) im zweiten Lauf 2008

Audi knüpfte an die Leistungen zum Saisonauftakt in Hockenheim nahtlos an und belegte beim zweiten DTM-Lauf in Oschersleben im Zeittraining die Plätze durch Timo Scheider, Tom Kristensen, Martin Tomczyk und Oliver Jarvis. Erst auf Platz 5 als bester Mercedes-Starter Bruno Sprengler.

DTM gastiert in Oschersleben

Nach der Saisoneröffnung vor einer Woche auf dem Hockenheimring gastiert die DTM dieses Wochenende in der Motorsport Arena Oschersleben. Zweiter DTM-Start von Ex-Formel 1 Star Ralf Schumacher im Klasse-C Mercedes. Sebastian Vettel (D) dreht am Renn-Sonntag Demo-Runden im Toro Rosso Formel-1 Rennwagen.

Noch 20 Tage bis zur 30. Rallye Dakar 2008

Viele Fans und reichlich Action beim Abschied des VW-„Dakar“-Teams. Große Sprünge mit dem Race Touareg, Interviews und Autogramme. Ex-Copilot von Armin Kremer mit Dieter Depping im Race Touareg zur 30. Rallye Dakar.

Trabi-Cup gewonnen, dann auch den ADMV Rallye Pokal geholt

Doppelsieg für Trabant-Driver Martin Christ. Nach dem Sieg im ADMV Trabant Rallye Cup holte sich der 28jährige Volksbank Filialleiter Redefin nun auch den ADMV Rallye Pokal. Zum Saisonabschluss gelang dem Trabant-Starter am vergangenen Wochenende ein Klassensieg H10 im nationalen Teil der 8. Lausitz Rallye in Boxberg und Weißwasser (SN-NEWS berichtete am 20. Oktober 2007). Der …

Trabi-Cup gewonnen, dann auch den ADMV Rallye Pokal geholt weiter lesen »

Start in der Lausitz – Comeback von Armin Kremer

Überraschung vor dem DRM-Finale in der Lausitz. Ex-Europameister und APRC-Champion Armin Kremer tritt mit Co-Profi Manfred Hiemer in einem Subaru Impreza an. Auch der sechsfache deutsche Rallyemeister Matthias Kahle startet und Trabant-Driver Martin Christ will sich den ADMV-Rallye-Pokal sichern.

6. Schweriner Museumsrallye

31 Oldtimer-Lenker nahmen an der heutigen 6. Schweriner Museumsrallye 2007 des Vereins Technisches Landesmuseum Mecklenburg-Vorpommern (TLM) teil. Nach einer rund 58 Kilometer-Tour um die Landeshauptstadt Schwerin gewannen:

Rallye Neustadt: Sorgenfrei auf Gesamtrang 3

Das Lützower Rallyeteam Christoph und Rainer Sorgenfrei setzte zur Rallye Neustadt am gestrigen Sonnabend erstmalig ihren neu angeschaffenen Mitsubishi Lancer Evo 9 ein und fuhr nach zehn Wertungsprüfungen auf  den Podiumsplatz 3. Für das Lützower Rallyeteam Vater und Sohn ein hervorragender Wiedereinstieg in die nationale Rallyeszene. Jan Becker (Hamburg) wiederholt seinen Vorjahressieg, von 42 Startern …

Rallye Neustadt: Sorgenfrei auf Gesamtrang 3 weiter lesen »

6. Museumsrallye für Oldtimer

Das Technische Landesmuseum M-V e.V. und die Opel Oldie Freunde 1994 e.V. veranstalten mit der Unterstützung der Mercedes-Benz Niederlassung Schwerin am Sonnabend, d. 15. September 2007 die 6. Museumsrallye „Rund um Schwerin“. 22. September 2007: 7. Norddeutsche Solarmobilrennen in Schwerin Marstall.

WTCC: Kampf der Antriebssysteme

FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft kommendes Wochenende (24.- 26.08.2007) in der Motorsport Arena Oschersleben. Neben attraktiven Rahmenserien bei der WTCC (World Turing Car Championship) steht der Kampf unterschiedlicher Antriebssysteme – Frontantieb gegen die BMW-Hecktriebler, Benziner kontra Diesel-Seat und Volvo Flexifuel – und der Marken BMW, Chevrolet, Seat, Alfa und Volvo im Mittelpunkt.

WM-Lauf Rallye Deutschland: Strahlender Sieger Sebastian Loeb

Citroën-Werkspilot Sebastien Loeb (F) bleibt auch beim sechsten Start zum WM-Lauf Rallye Deutschland der Sieger mit einem Vorsprung von 20,3 sec. auf den zweitplatzierten Francois Duval (B, Citroën Xsara WRC). Ford-Pilot Marcus Grönholm versiebt auf letzter Wertungsprüfung seine gute Platzierung (2. Platz), bleibt aber WM-Spitzenreiter.

Rallye WM-Lauf Deutschland: Einmal Rallye – immer Rallyefan

Das Highlight des kommende Wochenendes: Duell Loeb kontra Grönholm, Citroën gegen Ford beim WM-Lauf „Rallye Deutschland“ in Trier. Drei Tage ab Freitag großer internationalerRallyesport mit Start und Ziel in Trier. Angeschlossen der  4. Lauf zur Deutschen Rallyemeisterschaft, Veranstalter ADAC erwartet rund 200.000 Fans.

Widrige Witterungsbedingungen bei der 48. Rallye Wartburg

Die Rallye Wartburg mit Start und Ziel in Eisenach war zu DDR-Zeiten Höhepunkt und Saisonabschluss. Die anspruchsvollen Wertungsprüfungen (WP) im Thüringer Wald stets für Fahrer und Co-Piloten eine Herausforderung. Trabant-Driver Martin Christ: Abbruch nach Unfall, viele „Ausritte“ kennzeichneten den 3. Lauf zur ADAC Masters (Nord) 2007. Martin Christ belegte den 2. Klassenplatz in der Klasse …

Widrige Witterungsbedingungen bei der 48. Rallye Wartburg weiter lesen »

DTM-Piloten im Pressegespräch

Auch während der Sommerpause erhalten die DTM-Fans die Gelegenheit, die DTM-Stars von Audi hautnah zu erleben. Mit einem Besuch im Audi Zentrum Nordrhein in Düsseldorf begann eine Tournee der Audi DTM-Piloten, Christian Abt in Hamburg.

Scroll to Top