Isuzu PICK-UP mit Charakter und Wirtschaftlichkeit. Vertrieb: Autohaus Schlüter in Lützow
isuzuahschl__terbild1.jpgLützow/Schwerin (pb):
Der Isuzu D-MAX verbindet auf faszinierende Art die klassischen Werte der Fahrzeugart Pick-up mit einem ausgeprägten Lifestyle-Charakter, aber auch hoher Arbeitswertigkeit. Seine robuste Konstruktion, kombiniert mit kraftvollem Antrieb (zwei Dieselmotoren 2,5-Liter/136 PS, 3,0/163) machen den D-MAX zu einem attraktiven Partner für Hobby, Freizeit und gewerblichen Einsatz. isuzudmaxbild3.jpg
Seit Sommer 2007 ist das Autohaus Thomas Schlüter in Lützow (Landkreis Nordwestmecklenburg) Isuzu-Vertragspartner. Thomas Schlüter: „Unsere Isuzu-Kundschaft kommt aus den Bereichen Handwerksbetriebe, Agargenossenschaften,  Jäger, Pferdeliebhaber. Für den Bereich Familie/Freizeit konnten wir bisher die Kundschaft noch nicht so richtig überzeugen. Aber wir sind auf dem Weg, auch hier Zuspruch zu finden. Freunde aktueller Sportgeräte wie Mountainbike oder Jet-Ski wollen nicht immer einen sperrigen Anhänger zum Transport mitführen. Ob Kurztrip oder Urlaub, der Pick-up D-MAX ist dafür ein ideales und preiswertes Automobil“.
Mit einem ein Jahr alten 3-Liter D-MAX kam Rainer Wilke aus Brüsewitz, Firma Wigger Auktionen, zum Tanken an die Lützower Nordoel Tankstelle. Seine Meinung zum D-MAX: “Ein prima Zugfahrzeug, wir hängen einen Trailer zum Pkw-Transport an, sind bestens mit der Zugleistung zu frieden. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist völlig ok, mit der Servicebetreuung durch das Autohaus Schlüter sind wir sehr zufrieden“.
isuzudmaxbild2.jpgisuzudmaxbild5cockpit.jpgÜberzeugende Nutzfahrzeug- und Transporterqualitäten machen den Isuzu D-MAX zum attraktiven Partner für den gewerblichen Einsatz sowie für Hobby und Freizeit. Besonders die Single Cab-Variante bietet mit 2,27 Metern nutzbarer Ladefläche und etwas über einer Tonne Zuladung eine beachtliche Kapazität für sperriges und schweres Frachtgut. Preis ab 18.500,- €.
isuzudmaxbild4.jpg

Zwei durchzugsstarke Vierzylinder-Turbodieselmotore (Commen-Rail-Direkteinspritzer) mit 2,5-Liter Hubraum (136 PS) und 3,0-Liter (1673 PS) stehen zur Auswahl, sparsam im Kraftstoffverbrauch vor allem das kleine Aggregat mit einem kombinierten Verbrauch von 7,4 bis 8,1 Litern Diesel. Angeboten werden drei Karosserievarianten, Single Cab, Space Cab und Double Cab. Heckantrieb (2WD) und Allradversion sind wählbar, beim Space- und Double-Cap gehört das zuschaltbare 4WD-System zur Serienausstattung. Optional wird alternativ zum serienmäßigen Fünfganggetriebe eine Vierstufen-Automatik angeboten.
D-Max-Fahrern mit betont sportlichen Offroad-Ambitionen bietet das Zubehörprogramm  ein sportliches Fahrwerk mit Offroad-Reserven (20% strafferes Fahrwerk), Bodylift-Kit, Unterfahrschutz und einer Reifen-Felgen-Kombination für sportlichen Gelände- und sicheren Straßeneinsatz.
isuzudmaxbild6offroadtage.jpgInteressant selbst für Firmeninhaber Thomas Schlüter, der mit einem Isuzu D-Max vor kurzem sich an den 2. isuzudmaxbild6aoffroadschl__tter.jpgSchweriner Offroadtagen beteiligte. Thomas Schlüter: „Es hat wahnsinnig Spaß gemacht die Offroadstrecke und die Sonderprüfungen in der Kiesarena Kleekamp zu bewältigen. Nächstes Jahr sind wir wieder mit dabei, dann aber mit einem speziell für solche Offroadeinsätze vorbereiteten D-MAX. Foto (7): P. Bohne