Twingo GT; Foto: P. BohneKlein, wendig, schnell – ein dynamischer Twingo für die Stadt und Landstraße

Twingo GT; Foto: P. Bohne

Nürburgring (pb): Klein, wendig, schnell: Der Renault Twingo GT ist das sportliche Spitzenmodell der Twingo Baureihe. Das agile CityCar kennzeichnen der80 kW/109 PS starkeTurbobenzinerENERGY TCe 110 und der markantesportliche Look mit 17-Zoll-Rädern, doppelten Auspuffendrohren und tiefergelegtem Aufbau. Seine Ansaugluft bezieht der Dreizylinder durch einen zusätzlichen Lufteinlass an der linken Seite. Der Twingo GT entstand in enger Kooperation mit den Motorsportspezialisten von Renault Sport.

Der seitliche Lufteinlass bietet zwei Vorteile: Er senkt die Temperatur der Ansaugluft um zwölf Prozent und steigert den Luftdurchsatz des aufgeladenen Dreizylinders um 23 Prozent. Um von der Extraluft zu profitieren, erhöhten die Entwickler die Rotations­geschwindigkeit des Turboladers. Außerdem erhielt das Triebwerk eine neue Kraftstoffpumpe und eine neue Wasserpumpe, welche die Kühlung optimiert. Ergebnis: Der Dreizylinder mit lediglich 898 Kubik­zentimeter Hubraum mobilisiert 80 kW/109 PS und stellt ein maximales Drehmoment von 170 Nm bereit. Den spritzigen Charakter des Twingo GT steigert ferner die an die sportliche Leistungsentfaltung angepasste Getriebeabstufung.

Der ENERGY TCe 110 überträgt seine Kraft per 5-Gang-Schaltgetriebe an die Hinterräder und ermöglicht sportliche Fahrleistungen. Er beschleunigt den Twingo GT in 9,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h und

Twingo GT; Foto: P. Bohne

erlaubt 182 km/h Spitze. Trotz dieser Performance begnügt sich der Twingo GT im kombinierten Verbrauch mit 5,6 Liter Superbenzin pro 100 Kilometer (128 g CO2/km).

Alternativ zum Schaltgetriebe bietet Renault den Twingo GT mit dem 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe EDC an. In dieser Kombination verbraucht das Modell 5,8 Liter Superbenzin pro 100 Kilometer (132 g CO2/km) und ermöglicht die Beschleunigung von 0 auf 100 Kilometer in 10,4 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit des Twingo GT mit ENERGY TCe 110 EDC-Aggregat beträgt 183 km/h.

Fazit nach ersten Fahrkilometern: City-Flitzer im wahrsten Sinne des Wortes. Sehr empfehlungswert das 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe, insbesondere im Stadtverkehr eine willkommene Fahrunterstützung. Preis: ab 15.690,-€