„Revolution der Stille“. Der neue kompakte Lexus ist das erste Fahrzeug mit Vollhybridantrieb im Premiumsegment der Kompaktklasse. Der „Lexus Hybrid Drive“ stellt eine Systemleistung von 100 kW (136 PS) zur Verfügung, beschleunigt ruckfrei und ohne Zugkraftunterbrechung in 10,3 Sekunden von Null auf 100 km/h.

lexusct200hbild1.jpgLütjensee (pb): „Fahrspaß, neu definiert“, so offeriert Lexus sein neues Premium-Modell CT 200h. Die Technik-Highlights – Hybridgetriebe, Elektromotor und Generator – stammen vom Toyota Prius. Sein 1,8-Liter Vierzylinder Benzinmotor leistet 73 kW/99 PS, der Elektromotor 60 kW/82 PS und die verfügbare Systemleistung erreicht 100 kW/136 PS.
Eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h wird in 10,3 sec. erreicht, Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h. Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch: 3,8 l/100 km (Super bleifrei, Werksangabe).
Der CT 200h wurde voll und ganz auf die Grundbedürfnisse des europäischen Marktes zugeschnitten. Mit seinen kompakten Abmessungen, seiner intelligenten Raumaufteilung, vor allem aber mit der faszinierenden Vollhybrid-Technologie und den extrem niedrigen CO2-Emissionen von nur 87 g/km erfüllt er die Ansprüche junger, anspruchsvoller und umweltbewusster Käufer in einem stark wachsenden Marktsegment. Gleichzeitig entspricht er den an jedes Fahrzeug der Marke Lexus geknüpften hohen Erwartungen bezüglich Qualität, Komfort und Fahrkultur.
Das sportlich gestaltete Cockpit des CT 200h vereint ergonomisch perfekte Bedienbarkeit mit großzügigen Raumverhältnissen. Die Klarheit der Formen harmoniert perfekt mit der hohen Qualitätsanmutung in jedem Detail und schafft ein ausgewogenes, ansprechendes Ambiente. Die Insassen des CT 200h genießen eine in dieser Fahrzeugklasse ungewöhnlich komfortable Geräumigkeit.
Der Gepäckraum des CT 200h fasst 375 Liter und lässt sich durch Umlegen der Rücksitze auf bis zu 985 Liter vergrößern. Der kompakte Lexus Vollhybrid bietet damit ein Transportvolumen, das dem Vergleich mit anderen Fahrzeugen im lexusct200hbild2.jpgSegment jederzeit standhalten kann.
Zum ersten Mal kann ein Fahrzeug in dieser Klasse mit dem „Pre-Crash Safety“-System und einer Geschwindigkeitsregelanlage mit automatischer Abstandskontrolle geordert werden. Zehn Airbags und Kopfstützen mit Schleudertrauma-Schutzsystem für die vorderen Plätze zählen zur Grundausstattung des CT 200h, und neben ABS und Brems-Assistent sind auch die elektrohydraulische Bremsanlage mit elektronisch gesteuerter Bremsenergierückgewinnung ECB-R, die Antriebsschlupfregelung TRC und das Fahrzeugstabilitätsprogramm VSC serienmäßig an Bord.
Das Hybrid-Batteriepaket des CT 200h ist auf die gleiche Lebensdauer ausgelegt wie das Gesamtfahrzeug. Lexus gewährt auf Komponenten des Vollhybridsystems eine Garantie von 5 Jahren oder 100.000 Kilometern.

lexusct200hbild3cockpit.jpgFazit nach ersten Fahrkilometern: Ein vorrangiges Entwicklungsziel für den neuen CT 200h bestand darin, Handlichkeit, Agilität und Fahrfreude mit dem typischen Langstreckenkomfort eines Lexus zu verbinden und dies gelang bestens. Das stufenlose E-CVT-Automatikgetriebe mit frei wählbare Fahr-Modi für unterschiedliche Fahrstile von rein elektrisch (EV) bis dynamisch engagiert (SPORT) bietet für jedem Fahrstil ein individuelles Angebot. Fahrspaß bietet der Lexus CT 200h in allen Situationen, dazu kommt Freude beim Besuch der Tankstelle auf: Verbrauch nur 3,8 Liter !! Preis ab: 28.900,-€. Foto (3): P. Bohne