Rallye Argentinien

Rallye Argentinien – 3. Tag: Armin Kremer

Kremer/Wicha trotz Ausritt in der WP 6 mit beeindruckender Resultatsverbesserung auf dem Vormarsch. Nach 15 von 19 Wertungsprüfungen (WP) auf Gesamtrang 13, heute noch vier WP. Dabei die WP 16 „Ascochinga“ mit 48,21 Kilometer Länge und hier erwischt es wohl Armin Kremer – Ausfall? Leider ja, Motorschaden in der WP 16.

Scroll to Top